Einscheibenmaschine Hako

Einscheibenmaschine Hako

Mit den Einscheibenmaschinen von der Marke Hako können Sie professionelle Reinigungsarbeiten vornehmen. Diese Geräte werden von einem Unternehmen hergestellt, das auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Kommunal- und Reinigungstechnik zurückgreifen kann. Hako wurde 1948 gegründet und hat seinen Unternehmenssitz in Bad Oldesloe. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile einer Einscheibenmaschine Hako.

Alle wichtigen Fakten zur Einscheibenmaschine Hako im Überblick

  • Hako Einscheibenmaschinen sind für den professionellen Gebrauch konzipiert
  • Sie eignen sich besonders für die High-Speed-Reinigung von Hartböden
  • Die Geräte können für das Cleanern, Sprayen, Shampoonieren, Polieren und Hochglanzpolieren verwendet werden
  • Das Unternehmen bietet verschiedene Einscheibenmaschinen an
  • Eine Einscheibenmaschine von Hako hat eine maximale Flächenleistung von etwa 1.600 qm/h
  • Die Geräte der Marke Hako haben ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Was Hako-Einscheibenmaschinen können

Eine Einscheibenmaschine von Hako kann Hartböden professionell bearbeiten und reinigen. Sie kommen nicht nur bei Holzböden wie Dielen und Parkett zum Einsatz. Sie können sie auch auf Stein, Marmor oder Fliesenböden verwenden. Darüber hinaus ermöglichen die Geräte die Teppich-Shampoonierung. Die Marke Hako bietet verschiedene Modelle und Größen an. Sie finden sie unter den folgenden Bezeichnungen:

  • Modell Cleanserv SD43/180
  • Variante Cleanserv SD43/450
  • Modell Cleanserv SD43/2 Speed
  • Variante Cleanserv PE53/1100 – Ultra-High-Speed

Besonderheiten bei der Einscheibenmaschine von Hako

Um ein optimales arbeiten mit der Hako Einscheibenmaschine zu gewährleisten, kann die Deichsel stufenlos Höhenverstellt werden. Die Maschine von Hako ist leicht zu bedienen und lässt sich gut Führen. Für jeden Boden steht eine umfangreiche Auswahl an Treibteller, Bürsten und Pads, je nach Modell zu Verfügung. Die serienmäßige Ausstattung einer Hako-Maschine umfasst vor allem einen Padhalter mit Centerlock sowie eine Wechselvorrichtung für den werkzeuglosen Austausch der Polierpads.

Leistungsmerkmale der Hako-Einscheibenmaschine Cleanserv SD43/180

Der Einsatzbereich der Einscheibenmaschine der Marke Hako ist groß. Die Hako SD43/180 ist die Standardmaschine für Hartbodenbeläge und Teppiche. Durch Einsetzen des Laugentanks und der Shampoonier bürste kann eine Grundreinigungtextiler Flächen vorgenommen werden. Die Bürsten dringen bis in die kleinste Faser und reinigen gründlich. Der flache Bürstenkopf ermöglicht das Reinigen auch unter dem Heizkörper. Für die Grundreinigung der Hartböden kommt je nach
Bodenbeschaffenheit der Treibteller mit entsprechendem Pad zum Einsatz.

Was zeichnet die Cleanserv SD43/2-speed von Hako aus?

Die Hako-Super 43/2-speed dient dem Schrubb- und Poliereinsatz durch zwei einstellbare Drehzahlen. Für die Grundreinigung und Auffrischung von Holzböden eignen sich Schleifpads. Durch das rotieren der Maschine wird der Holzboden, Dielen oder Parkett grundgereinigt. Anschließend wird mit Hilfe der Hako Einscheibenmaschine die Oberfläche mit Pflegeölen Versiegelt und Poliert. Für Bodenbeläge mit weicher Beschichtung steht die Hako-Super 43/450 High-Speed Maschine zu Verfügung. Mit dieser Maschine kann man Hochglanzpolieren und Cleanern. Zum Cleanern wird die Einscheibenmaschine mit dem Spraymaster und den Treibteller mit dem empfohlenen Pad ausgerüstet. Nun muss noch das Sprühkännchen mit dem ausgewählten Produkt befüllt werden. Durch durchziehen des Handhebels am Spraymaster gelangt das Cleaner Produkt auf den Boden, nun Cleanert man bis Glanz entsteht. Die High-Speed Maschine Hako-Super 53/1100 zum Cleanern, Sprayen und Polieren zeichnet sich durch eine höhere Produktivität durch Powerflow aus und findet Ihren Einsatz bei modernen Hartbodenbelägen.

Fazit – Hako bietet gute Technik zu einem fairen Preis

Die Marke Hako sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie eine Einscheibenmaschine benötigen, mit der Sie professionell arbeiten möchten. Die Einscheibenmaschine Hako überzeugt vor allem mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und hat ihre besonderen Stärken bei großen Flächen und auf Hartböden. Die Geräte sind bezüglich des Materials und der zur Verfügung stehenden Technik von wirklich guter Qualität. Ihre robuste Verarbeitung sorgt für Langlebigkeit. Aus diesen gründen wäre der Kauf einer solchen Einscheibenmaschine sicher eine lohnende Investition für Ihr Unternehmen.

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.