Seit geraumer Zeit gehören Fräsmaschinen zu den unverzichtbaren Bestandteilen in der industriellen Produktion. Die hohe Präzision, die exakte Arbeitsweise und die Genauigkeit bei Wiederholungen machen Fräsmaschinen zum idealen Werkzeug für viele Produkte. Doch auch für Heimwerker gibt es mittlerweile immer mehr Tischfräsmaschinen. Diese eignen sich dank einfacher Handhabung und oftmals überschaubarer Kosten ideal für die Arbeit im Hobbykeller. Aufgrund der vielfältigen Auswahl an Tischfräsmaschinen bedarf es einer sorgfältigen Auswahl.

Das Wichtigste zu Tischfräsmaschinen in Kürze

  • Tischfräsmaschinen eignen sich auch für den Heimwerker.
  • Gängig ist die Tischfräsmaschine für alle Themen rund um die Holzbearbeitung.
  • Für das Aufstellen der Tischfräsmaschine bedarf es ausreichend Platz, das Gleiche gilt für die Nutzung.
  • Beim Befolgen unterschiedlicher Tipps und Vorkehrungen ist für einen sicheren Gebrauch gesorgt.

Unsere Top 3 der Tischfräsmaschinen

Die FESTOOL Oberfräse OF 1010 EBQ-Plus

Die Top 1 im Bereich der Tischfräsmaschinen ist die FESTOOL Oberfräse OF 1010 EBQ-Plus. Geliefert mit einer Spannzange und dem Seitenanschlag profitieren die Heimwerker von einer hochwertigen Maschine mit dreijähriger Garantie. Inklusive sind zahlreiche Zubehörartikel, die im Lieferumfang der FESTOOL Oberfräse enthalten sind. Dazu gehören ein Spanfänger, die Fräserbox und Werkzeug für Bedienung und Montage. Mit der komfortablen Fräserbox ist es für alle Nutzer möglich, die Tischfräsmaschine an unterschiedlichen Orten frei nach dem eigenen Belieben einzusetzen.

Insbesondere bei der Handhabung kann die FESTOOL Oberfräse überzeugen. Diese verfügt über einen stabilen Frästisch mit integrierter Spanabsaugung. Dies erklärt die Einteilung in den Bereich der Tischfräsen. Bei der Nutzung werden somit Holzspäne automatisch abgesaugt. Zudem ist der Fräserwechsel einfach möglich. Der Spindelstopp ermöglicht einen schnellen Austausch, sodass die Nutzer direkt mit dem Fräsen fortfahren können.

FESTOOL Oberfräse OF 1010 EBQ-Plus + Box-OF-S 8/10x HW im neuen Systainer T-LOC
  • Lieferumfang: Spannzange Ø8mm, Seitenanschlag, Führungsschienen-Adapter
  • Spanfänger, Fräserbox, Bedienungswerkzeug
  • Einfacher Fräserwechsel dank Spindelstopp. Im Frästisch integrierte Spanabsaugung

Die Proxxon 27110 Micro-Fräse MF 70

Die Proxxon 27110 Micro-Fräse ist eine kleine Tischfräse, mit der Heimwerker tägliche Holzarbeiten präzise verrichten können. Der stabile Fuß der Micro-Fräse sorgt für eine hohe Stabilität auf jedem Untergrund. Der Fuß besteht dabei aus hochwertigem Grauguss. Gemeinsam mit dem Kreuztisch, der aus hochwertigem und verdichtetem Aluminium besteht, ist für eine elegante Optik gesorgt.

Die Tischfräsmaschine von Proxxon arbeitet mit einem 100 Watt Motor. Daraus ergeben sich Spindeldrehzahlen zwischen 5000 und 20000 pro Minute. Bei der präzisen Arbeit profitieren die Nutzer von dem stabilen Tisch mit durchgehenden T-Nuten und einem verschiebbaren Lineal. So ist es möglich, den Querschlitten genau auf Maß zu positionieren, damit die Tischfräse für das gewünschte, exakte Ergebnis sorgt.

Mit einem Gewicht von sieben Kilogramm und Abmessungen von 43x28x24cm ist die Tischfräsmaschine vergleichsweise klein. Das geringe Gewicht und auch die überschaubare Größe sorgen für eine komfortable Handhabung. Heimwerker können die Tischfräsmaschine von Proxxon an jedem Ort einsetzen und Werkstücke in Windeseile bearbeiten.

Proxxon 27110 Micro-Fräse MF 70
  • EAN 4006274271104
  • Proxxon 27110
  • MICRO-Fräse MF 70

Die Holzmann FS_160L Tischfräsmaschine

Die Holzmann FS_160 L Tischfräsmaschine ist ein Werkzeug, das sich aufgrund der technischen Daten und Größe ideal für den Gebrauch für Heimwerker eignet. Der Aluminiumwagen ist 100x22cm groß. Die Tischhöhe beträgt 85cm. Bereits diese Abmessung macht die Tischfräsmaschine ideal für einen Platz im Hobbykeller oder der eigenen Werkstatt.

Die Motorleistung beträgt bei der Schnittstufe 1 1500 Watt. Sofern die Nutzer die Schnittstufe 6 wählen, steigt die Motorleistung auf bis zu 2100 Watt. Dank des verwindungsfreien Tischs aus Grauguss ist es möglich, die Werkstücke präzise und genau zu bearbeiten. Der Gehrungsausschlag kann zudem bis zu 60 Grad schwenken. Dies erhöht den Komfort bei der Handhabung weiterhin. Dank der kompakten Bauweise profitieren Heimwerker von einer Tischfräse mit hoher Standfestigkeit, die trotzdem zahlreiche Möglichkeiten bei der Bearbeitung von Holz bietet.

Für Sicherheit ist während der Bearbeitung gesorgt, da die Fräsmaschine über einen Frässchutz mit CE Zertifikat verfügt. Zudem sorgen Schutzblech und Sicherheitsschalter dafür, dass die Risiken bei der Arbeit mit der Tischfräsmaschine minimal sind.

HOLZMANN FS_160L TISCHFRÄSMASCHINE
  • ✔ Motordaten: Motorleistung S1 in W: 1500. Motorleistung S6 in W: 2100. Spannung: 400V
  • ✔ Abmessungen: Aluminiumwagen mm: 1000x220. Saugheber mm: 100. Tischhöhe mm: 850. Tischabmessungen mm: 600x400
  • ✔ Technische Daten: Spindeldrehzahl min-1: 1400/4000/6000/9000. Spindeldurchmesser mm: 30. Maximale Spannhöhe: 105. Tischöffnung mm: 170

Ratgeber Tischfräsmaschinen

Was ist eine Tischfräsmaschine?

Bei einer Tischfräsmaschine handelt es sich um ein Werkzeug, mit dem Hand- und Heimwerker Holzteile bearbeiten können. Zur Herstellung von Schlitzen, Kreisen oder Nutzen eignet sich die Fräse ideal. Eine strikte Unterteilung der Fräsmaschinen gibt es nicht. Vielmehr werden als Tischfräsmaschinen meist diejenigen Geräte bezeichnet, welche auf einem stabilen Tisch zum Einsatz kommen können.

Oftmals suggerieren eine überschaubare Größe und einfache Handhabung, dass die Fräse auch für Heimwerker geeignet ist. Die Tischfräsmaschine wird in der Holzbearbeitung auf Tischen eingesetzt, während andere handliche Fräsgeräte durchaus auch Freihand genutzt werden können.

Die Tischfräsmaschine ist ein multifunktionales Werkzeug. Dank der ständigen Weiterentwicklung können Fräsmaschinen heutzutage unterschiedliche Werkstoffe bearbeiten und in verschiedene Formen schneiden. Einfache Fräsmaschinen nutzen einen speziellen Maschinentisch, der sowohl vertikal als auch horizontal zum funktioniert. Es handelt sich dann um eine sogenannte Tischfräsmaschine.

Wie funktioniert die Tischfräsmaschine?

Die herkömmliche Tischfräsmaschine ist ein Werkzeug, das überwiegend bei der Holzbearbeitung zum Einsatz kommt. Grundsätzlich ähnelt die Fräsmaschine von ihrem Funktionsprinzip einer Bohrmaschine. Allerdings befindet sich kein Bohrer in dem Werkzeug, vielmehr sind es unterschiedliche Vorschubrichtungen, mit denen die Bearbeitung von unterschiedlichen Werkstücken möglich ist.

Dabei befindet sich die Fräsmaschine normalerweise auf einem speziellen Maschinentisch, der sowohl vertikal als auch horizontal eingestellt werden kann. Dies hängt von dem jeweiligen Werkstück ab. Der Fräskopf der Tischfräsmaschine ist beweglich. Durch die richtige Ausrichtung und Positionierung können somit unterschiedliche Werkstücke in unterschiedliche Formen gebracht werden.

Die Leistung einer Tischfräse spiegelt sich anhand der Drehungen pro Minute wider. Einige Tischfräsen können dabei bis zu 30.000 Drehungen pro Minute erreichen. Um eine derartige Leistung jedoch erzielen zu können, verfügen die Tischfräsmaschinen über einen großen Motor.

Wo kommt eine Tischfräsmaschine zum Einsatz?

Die gängigen Tischfräsmaschinen kommen bei der Holzbearbeitung zum Einsatz. Holz ist ein beliebter Rohstoff, der im privaten Bereich beim Garten- und Hobbybau äußerst populär ist. Holz steht grundsätzlich einer vielfältigen Bearbeitung offen. Das Bohren, Formen, Sägen oder Streichen von Holz ist problemlos möglich.

Doch erst mit dem richtigen Werkzeug ist die Bearbeitung von Holz professionell alleine möglich. Hier kommt die Tischfräsmaschine ins Spiel, die als ein vielseitiges Werkzeug gilt, das die unterschiedlichen Möglichkeiten der Holzbearbeitung vereint.

Welche unterschiedlichen Modelle/Arten gibt es bei dem Werkzeug?

Die Holzfräsen im Allgemeine und die Tischfräsen im Besonderen gelten als modernes Elektrowerkzeug, das bei der Bearbeitung von Holz eine Bereicherung ist. Die Bezeichnung der Tischfräse wird häufig nichteinheitlich verwendet. Während teilweise Oberfräsen nicht zur Art der Tischfräsen gezählt werden, bezeichnen Andere die Oberfräse als eine Untergruppe der Tischfräsen. Neben der Oberfräse gibt es beispielsweise die Einhand- und Kantenfräse, welche im Bereich der Tischfräsmaschinen als Unterteilungen gängig sind.

Oberfräse:

Die Oberfräse kommt bei der Bearbeitung von Holz von oben zum Einsatz. Daher stammt der Begriff der Oberfräse. Mit dem Elektromotor können Umdrehungen von bis zu 30.000 pro Minute erreicht werden. Die Säulen zur Führung des Werkstücks befinden sich bei der Oberfräse auf einer stabilen Platte. Im Gegensatz zu anderen Tischfräsmaschinen kommt die Oberfräse nur von oben zum Einsatz. Dies macht das Werkzeug ideal für das Fräsen von Nuten, Fasen oder einem Profil.

Einhandfräse:

Einhandfräsen sind deutlich leistungsschwächer und gehören zum günstigen Preissegment. Wer nicht das Geld für eine hochwertige Tischfräsmaschine oder Oberfräse ausgeben möchte, ist mit der Einhandfräse meist gut bedient. Die Leistung beträgt deutlich unter 1000 Watt. Immer wenn es möglich ist, das Werkstück mit einer Hand an der Fräsmaschine vorbei zu führen, kommt die Einhandfräse zum Einsatz. Diese ist eine Kombination aus einem Winkelschleifer und einer Tischfräsmaschine. Trotz der einfachen Bauweise sind teilweise Drehzahlen von über 10.000 Umdrehungen pro Minute möglich. Dies ermöglicht ein genaues Fräsbild und hochwertiges Ergebnis.

Kantenfräse:

Die Kantenfräse wird nahezu einhellig als Tischfräse bezeichnet. Die spezielle Fräsart besteht aus einer rechteckigen Gussplatte mit einer runden Öffnung. Wie es der Name bereits sagt, dient die Kantenfräse insbesondere dazu, die Kanten von Holz zu bearbeiten. Der Vorschub erfolgt bei der speziellen Kantenfräse mit der Hand. Heimwerker führen die Fräse einfach an der Holzkante vorbei.

Wieviel kostet eine Tischfräsmaschine?

Im Vergleich zu industriellen Maschinen sind die Kosten bei der Tischfräsmaschine überschaubar. Wer sich für ein solches Werkzeug interessiert, sollte jedoch wissen, dass sich die Anschaffung erst bei regelmäßigem Gebrauch lohnt. Wer nur einmalig Holz bearbeiten möchte, sollte den Weg zum Tischlerunternehmen wählen.

Die Tischfräsmaschinen gibt es im günstigsten Fall bereits für einige hundert Euro. Wer auf eine höhere Qualität und mehr Bearbeitungsmöglichkeiten Wert legt, gibt Beträge jenseits der 1000 Euro Grenze für seine Tischfräsmaschine aus. Für Heimwerker gibt es ab und an günstigere Produktvariationen, die keine vergleichbare Motorleistung und Drehzahl bieten, dafür aber umso günstiger sind.

Welches Zubehör ist für die Tischfräsmaschine sinnvoll?

Für die Tischfräsmaschine gibt es unterschiedliche Artikel, die als Zubehör sinnvoll erscheinen. Es kommt dabei immer darauf an, welche Vorrichtungen bereits beim Gerät integriert sind und welche nützlichen Helfer für den Heimwerker noch fehlen. Zum einen sind flexible Lineale nützlich, wenn der Heimwerker Rundungen in einem bestimmten Maß fräsen möchte. Auch Sicherheitsvorrichtungen oder Aufbewahrungskoffer eignen sich zur Ergänzung der Tischfräse. Mit Schiebestöcken und Schiebegriffen verringern Nutzer das Risiko von Verletzungen und Gefahren. Fortan ist dank dem richtigen Zubehör ein größerer Abstand zwischen Hand und Fräse.

Wieviel Platz ist für die Tischfräse erforderlich?

Tischfräsmaschinen sind aufgrund des großen Motors und der stabilen Bauweise meist relativ sperrig. Abmessungen rund um einen Meter sind keine Seltenheit. Zudem müssen Heimwerker ebenfalls bedenken, dass auch Platz für die Arbeit notwendig ist. Wer ein solches Gerät zuhause braucht und aufstellen will, benötigt somit ausreichend Platz. Sowohl im Keller oder Werkzeugschuppen ist dies grundsätzlich möglich. Im Zweifel heißt es nur, dass die Besitzer ein wenig mehr Platz in der Umgebung der Tischfräse lassen sollten.

Was sind die Vorteile einer Tischfräsmaschine?

Die Tischfräse bietet für den Nutzer vielfältige Vorteile. Zum einen können die Nutzer fast sämtliche Arbeiten am Holz durchführen. Es ist nicht nur möglich, ein Loch in das Werkstück zu bohren. Zudem können die Heimwerker auch eine Nut fräsen oder das ganze Werkstück in eine kreisrunde Form bringen. Der vielfältige Einsatz ist ein ausschlaggebendes Argument für die Tischfräsmaschine. Diese vereint schließlich mehrere Werkzeuge. Zudem handelt es sich bei Tischfräsmaschinen dank der robusten Maschinentische um stabile Geräte. Für Sicherheit und Komfort ist somit bei der Bearbeitung gesorgt. Die Tischfräse ist zudem etwas für Jedermann. Sowohl professionelle Handwerker als auch Amateur-Heimwerker können die Tischfräse fortan zur Holzbearbeitung nutzen.

Was muss beim Einsatz der Tischfräsmaschine beachtet werden?

Beim heimischen Einsatz der Tischfräse sollten Heimwerker insbesondere Tipps zur Sicherheit beachten. Denn dank der hohen Motorleistung verfügt die Tischfräse über enorme Kraft, die durchaus auch gesundheitliche Risiken und Gefahren birgt.

Empfehlenswert ist es somit beim Betrieb der Tischfräsmaschine die gängigen, vorhandenen Sicherheitseinrichtungen des jeweiligen Werkzeugs zu nutzen. Dabei kann es sich um einen Vorschauapparat, Schutzklappen oder eine Werkzeugverdeckung handeln. Selbst bei dem nur schnellen Gebrauch und der Bearbeitung eines einzigen Werkstücks empfiehlt sich immer die Nutzung der Sicherheitsmechanismen.

Zudem sollten die Nutzer die Hände mit geschlossenem Finger flach auf das Werkstück halten. Die Finger sollten sich nicht bewegen. Zum Nachschieben in die Tischfräse ist es vorzugswürdig, ein Holzstück zu verwenden. Das Schiebeholz minimiert die Risiken für Finger. Die Entfernung von Splittern und Spänen sollte zudem nur unter Beachtung der Sicherheitshinweise erfolgen. Zudem empfiehlt sich aufgrund erheblicher Unterschiede zwischen einzelnen Tischfräsmaschinen immer ein Blick in die Gebrauchs- und Bedienungsanleitung, um von weiteren Hinweisen für den sicheren und gefahrlosen Betrieb zu profitieren.

Welche Kriterien sind beim Kauf der Tischfräsmaschine bedeutsam?

Tischfräsmaschinen gibt es heutzutage von zahlreichen Unternehmen in unterschiedlichen Varianten. Auf der Suche nach dem besten Gerät manch ein Hand- und Heimwerker in Verzweiflung. Insbesondere die folgenden Kriterien bedürfen Beachtung, wenn es um den Kauf einer Tischfräsmaschine geht und die vielfältige Auswahl für Schwierigkeiten bei der Entscheidung sorgt:

  • Preis
  • Größe
  • Motorleistung
  • Spindelzahl
  • Optik
  • Reinigung
  • Handhabung
  • Sicherheit

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wie nutze ich die Tischfräsmaschine?

Bei der Nutzung der Tischfräsmaschine ist die Berücksichtigung zahlreicher Tipps und Schutzmaßnahmen empfehlenswert. Die Fräsmaschine kann dank rotierender Schneidewerkzeugen Werkstücke in unterschiedliche Formen schneiden. Dafür muss der Nutzer das Werkstück lediglich fest einspannen, ausrichten und dann die Fräsmaschine passend einstellen.

Welches Material kann ich mit der Tischfräsmaschine bearbeiten?

Mit der Tischfräsmaschine können Heimwerker unterschiedliches Material bearbeiten. Die herkömmliche und gängigste Variante ist die Bearbeitung von Holz. Nichtsdestotrotz sind heute schon Geräte erhältlich, mit denen eine Bearbeitung von Metall ebenso möglich ist. Die gängige Tischfräsmaschine dient jedoch zur Holzbearbeitung.

Wie teuer ist die Tischfräsmaschine?

Die Preisspanne für Tischfräsmaschinen ist groß. Günstige und einfache Geräte bekommen Heimwerker bereits für mehrere hundert Euro. Darüber hinaus gibt es jedoch auch Maschinen, die deutlich im vierstelligen Bereich liegen.

Brauche ich eine Tischfräsmaschine?

Ob ein Hand- oder Heimwerker eine Tischfräsmaschine braucht, hängt natürlich von den eigenen Bedürfnissen ab. Wer Zuhause nur seine Wände selbst streicht und darüber hinaus einen Handwerker beauftragt, braucht selbstverständlich keine Tischfräsmaschine. Wenn die Nutzer jedoch häufig Holz bearbeiten und Holzteile individuell zuschneiden müssen, ist ein eigenes Fräswerkzeug eine gute Wahl.

Ist eine Tischfräsmaschine für Heimwerker geeignet?

Die Tischfräsmaschine ist grundsätzlich für Heimwerker geeignet. Nachdem die Fräsen lange Zeit den industriellen Unternehmen vorbehalten waren, setzen heutzutage immer mehr Heimwerker auf die typische Tischfräse. Wer die richtigen Sicherheitsratschläge berücksichtigt, kann Zuhause sicher, präzise und exakt sein Holz bearbeiten.

Leseempfehlung: Sicheres Arbeiten mit der Tischfräsmaschine

 

AngebotEmpfehlung Nr. 1
Scheppach Fräsmaschine HF50 (1500 Watt, 230 – 240 Volt, Spannzangen von 6,8 bis 12 mm, einstellbare Spindelhöhe max. 40mm, variable Drehzahlregulierung, inkl. Tischverbreiterungen)
  • EINFACH: Durch die kompakte Bauweise ist die Tischfräse die ideale Maschine für Hobby, Heim- und Handwerk
  • Ausstattung: serienmäßig ist die Fräse mit einem Winkelanschlag, groß dimensionierten Aluminiumanschlägen und beidseitigen Tischverbreitungen...
  • Leistung: die Maschine hat einen leistungsstarken 1500 Watt Elektromotor verbaut. Die Drehzahlregulierung ist variabel von 11500 bis 24000 min-1...
Empfehlung Nr. 2
HOLZMANN FS_160L TISCHFRÄSMASCHINE
  • ✔ Motordaten: Motorleistung S1 in W: 1500. Motorleistung S6 in W: 2100. Spannung: 400V
  • ✔ Abmessungen: Aluminiumwagen mm: 1000x220. Saugheber mm: 100. Tischhöhe mm: 850. Tischabmessungen mm: 600x400
  • ✔ Technische Daten: Spindeldrehzahl min-1: 1400/4000/6000/9000. Spindeldurchmesser mm: 30. Maximale Spannhöhe: 105. Tischöffnung mm: 170
Empfehlung Nr. 3
Empfehlung Nr. 4
Proxxon 27110 Micro-Fräse MF 70
  • EAN 4006274271104
  • Proxxon 27110
  • MICRO-Fräse MF 70
AngebotEmpfehlung Nr. 5
Holzmann Maschinen OFT102 Oberfräsentisch
  • Oberfrästisch passend für Holzmann Oberfräse OBF1200 und alle gängigen Oberfräsen!
Empfehlung Nr. 6
Fartools MR 40P Tischfräse, 1500 W, Schwarz
  • Zum Verarbeiten und Bearbeiten von Holz.
  • Die große Arbeitsfläche aus Gusseisen und die Erweiterungen machen die Werkbank stabil. Dank der 1500 W Leistung der Fräsmaschine können auch...
  • Die Fräse kann vertikal mit einem Handrad eingestellt werden und die Maschine verfügt über einen Notausschalter – für maximale Sicherheit.
Empfehlung Nr. 7
Tischfräsmaschine mit Arbeitsfläche und Geodreieck aus Aluminium 1500 W, Compa TV40.
  • Motorleistung: 1500 Watt - Umdrehungen pro Minute: 11500/24000 U/min.
  • Fräserlänge: 0 – 40 mm – Fräseranschluss: 6 - 6,35 - 8 -12 - 12,35 mm.
  • Tischplattengröße: 610 x 360 mm - aüßere Tischplattengröße: 210 × 360 mm.
Empfehlung Nr. 8
FERM Oberfräsentisch - Mit Staubsaugeranschluss -Verstellbare Winkelführung - Universal: für Oberfräser mit Standfuß bis 162 mm
  • Geeignet für alle FERM Oberfräsen
  • Versehen mit Anschluss für Staubabsaugung und eine Robuste und stabile Aliminium Ausführung
  • Einfache und genaue Einstellung für genaues Arbeiten
Empfehlung Nr. 9
HOLZMANN FS_200 TISCHFRÄSMASCHINE
  • ✔ Motordaten: Motorleistung S1 in W: 2800. Motorleistung S6 in W: 3750. Spannung: 400V
  • ✔ Abmessungen: Saugheber mm: 100. Tischhöhe mm: 900. Tischabmessungen mm: 690x480
  • ✔ Technische Daten: Maximale Spannhöhe: 105. Spindeldurchmesser mm: 100. Spindeldrehzahl min-1: 1800/3000/6000/9000. Spindeldurchmesser mm: 30
AngebotEmpfehlung Nr. 10
wolfcraft MASTER Cut 1500 Werk- und Maschinentisch 6906000 inkl. Zubehör | Kompatibel mit Handkreissägen, Oberfräsen, Stichsägen | Ideal für Heim- und Handwerker
  • Multifunktional für alle Projekte: Der MASTER Cut 1500 ist ein klappbarer Maschinentisch, Präzisionssägetisch und Arbeitsstation in einem
  • Robust, standsicher, präzise: Maximale Stabilität dank Untergestell mit Querstreben / Platzsparende Aufbewahrung und mobile Handhabung dank...
  • Komfortable Anwendung: Kompatibel mit nahezu allen Handkreissägen, Stichsägen sowie Fräsen in Verbindung mit dem wolfcraft Fräsanschlag Nr....

Weiterführende Literatur

http://www.holzwerken.net/Blog/Heiko-Rech/Tischfraese-oder-Fraestisch

https://heimwerker-berater.de/wo-ist-der-unterschied-zwischen-oberfraese-kantenfraese-und-einhandfraese/

https://www.vbg.de/apl/arbhilf/unterw/91_hlz_5.htm

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell