Formatkreissäge Scheppach

Formatkreissäge Scheppach

Scheppach ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und den Bau von Maschinen spezialisiert hat. Wenn Sie bei Ihrer Suche nach einer Formatkreissäge Scheppach in die Suchmaschinen eingeben, werden Sie fündig. Die Scheppach Formatkreissägen eignen sich für Einsteiger und erfahrene Hand- bzw. Heimwerker gleichermaßen. Wir stellen Ihnen in den nächsten Abschnitten die Formatkreissägen dieses Herstellers vor.

Die wichtigsten Informationen zur Formatkreissäge Scheppach auf einen Blick

  • Kompakte und robuste Bauweise (Grauguss-Tisch, verwindungssteifes Gestell)
  • Die Geräte eignen sich für Hobby-Handwerker und Profis
  • Induktionsmotor mit hoher Watt-Leistung
  • Umfangreiches Zubehör-Sortiment
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und gute Kundenbewertungen
Eine Grundfrage sollte vor dem Kauf einer Formatkreissäge sollte lauten, wie oft Sie die Kreissäge nutzen möchten. Ein professionelles Modell ist sinnvoll, wenn Sie die Formatkreissäge für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Eine preisgünstige Variante sollten Sie wählen, wenn es nur ab und zu etwas zu sägen gibt. Ausserdem sollten Sie sich fragen, welche Schnittarten Sie mit der Säge durchführen möchten. Besteht Ihre Arbeit eher im Zuschneiden von Gehrungs- oder Schrägschnitten? Oder planen Sie, überwiegend Küchenplatten in eine exakte Form zu schneiden? Von Ihrer Antwort hängt ab, was Ihre Formatkreissäge von Scheppach können sollte.

Grundlegende Ausstattungsmerkmale einer Formatkreissäge Scheppach

Die kompakte Konstruktion der verschiedenen Scheppach-Modelle macht es möglich, die Maschinen auch in kleineren Werkstätten oder Hobbyräumen aufzustellen. Eine konstant hohe Schnittgeschwindigkeit sowie die Schnitttiefe von bis zu 1.170 mm ermöglicht Ihnen ein ausrissfreies Arbeiten. Auch die Besäumlänge von bis zu 1.600 mm ist durchaus beeindruckend. Die Schnitthöhe beträgt, je nach Modell, bei 90° max. 107 mm und bei 45° max. 75 mm.

In der Regel bestehen Sägen der Marke Scheppach aus einem robusten, gehobelten Grauguss-Tisch. Zudem verfügen sie über ein stabiles, geschweißtes und verwindungssteifes Gestell ausgestattet. Modelle wie die Forsa 4.0 sind mit einem patentierten Grauguss-Sägeaggregat sowie mit zwei großen Schwenksegmenten versehen. Optionales Zubehör gibt es ebenfalls. Dazu gehören z. B.:

  • Anschlagschiene
  • Anschlaglineal
  • Hubwagen
  • Stützfuß
  • Werkstückspanner
  • Sägeblattschutz
  • Zusatzauflagetisch
  • Tischverlängerung

Dieses und weiteres Zubehör finden Sie bei den unterschiedlichen Scheppach-Modellen, je nachdem, für welche Variante Sie sich entscheiden.

Noch mehr Ausstattung

Die Scheppach Formatkreissägen zeichnen sich auch durch technische Merkmale wie Schnittdaten und hohe Leistungsstärken der Motoren aus. Die bei den verschiedenen Varianten vorhandenen Vorritzeinrichtungen sind ein weiterer Vorteil. Zur Grundausstattung gehören darüber hinaus ein Absaugschlauch, der an der Sägeblattschutzhaube befestigt ist. Auch eine Querschneidlehre sowie ein Längsanschlag mit Lupe sind sinnvolle Features. Sie alle ermöglichen Ihnen ein professionelles Arbeiten und exzellente Resultate.

Fazit zur Formatkreissäge von Scheppach

Wenn Sie als Hand- oder Heimwerker gerne und oft mit Holz arbeiten, dann finden Sie unter den verschiedenen Formatkreissägen sicher das Produkt, das Ihre Anforderungen erfüllt und keine Wünsche offen läßt. Die kompakte Konstruktion, die einfache und sichere Handhabung sowie die zahlreichen Zubehörkomponenten sorgen bei diesen Maschinen für ein wirklich gutes Preis-Leistungsverhältnis. Jede der Formatkreissägen der Marke Scheppach wäre eine Investition in die Zukunft, unabhängig davon ob Sie Hobby-Heimwerker oder professioneller Schreiner bzw. Tischler sind.

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.