Arbeitslatzhose Herren

Arbeitslatzhosen für viele Berufe
Arbeitslatzhosen sind in vielen Berufen sehr praktisch - Foto: olinchuk / depositphotos.com

Mit Arbeitslatzhosen tragen Männer nicht nur praktische, sichere Kleidung, sondern verfügen damit auch über einen ständigen Begleiter im Arbeitsalltag. Ganz gleich, ob professionelle oder private Hand- und Heimwerker: in vielen Branchen und Berufen ist die Arbeitslatzhose insbesondere für Männer Pflicht. Doch was macht eine gute und sichere Arbeitslatzhose aus und worauf ist zu achten?

Das Wichtigste zur Arbeitslatzhose für Herren im Überblick

Mitarbeiter, die in einem Krankenhaus, auf dem Bau, in der Agrarwirtschaft oder auch in Großküchen angestellt sind, werden oft dazu verpflichtet oder zumindest darum gebeten, eine Latzhose zum Arbeiten zu tragen. Des Weiteren benötigen viele Mitarbeiter aus verschiedenen Branchen oft ihr Werkzeug griffbereit in ihrer Nähe und möchten ungern ständig Stift, Zange oder andere Utensilien vor dem nächsten Arbeitsschritt holen müssen. Daher ist die Arbeitslatzhose insbesondere für Männer in vielen Bereichen und Tätigkeiten heute kaum wegzudenken. Die praktische Herren-Latzhose für das Arbeiten bietet neben Platz für Utensilien auch Schutz vor Hitze, Flammen, Wetter und Kälte. Zudem sorgt eine bequeme und passend sitzende Arbeitslatzhose für einen angenehmen Arbeitstag und erleichtert diesen oft enorm.

Latzhosen zum Arbeiten – unsere Empfehlungen

K&G Profi Latzhose AH6402 SCHWARZ/GELB NEON Herrenlatzhose Beruflatzhose Schutzlatzhose Arbeitslatzhose Sicherheitshose Herren Hose Arbeitshose
Stenso Prisma® - Herren Arbeitslatzhose mit Multifunktions/Kniepolster-Taschen - viele Farben
Korsar Sommerhose Latz-Bermuda royal-schwarz
K&G Profi Latzhose Lahti PRO L40611 ORANGE Slim FIT Herrenlatzhose Beruflatzhose Schutzlatzhose Arbeitslatzhose Sicherheitshose Herren Hose Arbeitshose Warnhose

Latzhosen für die Arbeit – die ständigen Begleiter für den Berufsalltag

Damit sich die Herren bei der Arbeit in Latzhosen wohlfühlen, sollte auf eine ideale Passform geachtet werden. Eine zu enge Hose kann schnell unbequem werden und einen Arbeitstag schnell zu einem anstrengenden Unterfangen machen. Somit ist ein ausreichender Bewegungsfreiraum beim Arbeiten zu beachten, wobei nicht auf den nötigen Halt verzichtet werden sollte. Wer nahezu täglich beim Arbeiten eine Latzhose tragen muss, sollte sich zudem für eine qualitativ hochwertige Hose entscheiden, die außerdem praktische und nützliche Features, wie eine Vielzahl an Taschen, bereithält. Diese Taschen ermöglichen das Einstecken von Werkzeugen, Stiften und anderen Utensilien, die im Arbeitsalltag schnell zur Hand genommen werden müssen. Des Weiteren sollte eine wasser- und schmutzabweisende Oberfläche berücksichtigt werden, wenn die Hose in einem dementsprechenden Umfeld getragen werden soll (z.B. im Baumarkt oder bei der Gartenarbeit). Die Hosen sind mit Hitze- und Flammschutz, aus hoher Qualität, mit viel Bewegungsfreiheit und zusätzlichen Taschen erhältlich.

Was macht eine gute Arbeitslatzhose für Männer aus?

Es gibt einige Eigenschaften, über die eine Latzhose für den Mann bei der Arbeit verfügen sollte, wenn diese Hose das Arbeiten etwas vereinfachen soll. Wichtig ist zum Beispiel, dass sich eine Herren-Latzhose beim Tragen auf der Haut angenehm fühlen sollte, was durch die beliebte Materialzusammensetzung von 65 Prozent Polyester sowie 35 Prozent Baumwolle erreichen lässt. Der hohe Anteil an Polyester sorgt nämlich nicht nur für den Tragekomfort, sondern sorgt auch für die Abweisung von Wasser und Schmutz. Wer sich für eine Latzhose für Herren entscheidet, die hingegen aus reiner Baumwolle besteht, muss damit gerechnet werden, dass das Tragen dieser Hose sehr angenehm ist, jedoch kann Baumwolle kein Wasser und keinen Schmutz abweisen. Wer allerdings bei der Arbeit eher nicht mit Schmutz und Wasser zu tun hat, aber hohen Wert auf den Tragekomfort liegt, kann mit einer Latzhose aus reiner Baumwolle eine gute Wahl treffen.

Sehr beliebt sind Bundhosen, die Freizeithosen im Design ähneln und unkompliziert mit anderen Arbeitskleidungen kombiniert werden können. Die meist aus Baumwolle bestehenden Bund-Latzhosen sind häufig an den Taschen, Knien und am Hosenboden verstärkt. Für das Arbeiten bei Wind und Wetter sind hingegen entsprechende Latzhosen geeignet, die eine spezielle regenabweisende Beschichtung aufweisen und nicht wie die Bundhose aus Baumwolle bestehen.

Neben Baumwolle und Polyester sind auch einige Latzhosen für Männer aus Synthetik hergestellt, welche ebenfalls einen großen Vorteil bergen. Synthetik-Latzhosen sind sehr wetterbeständig und trocknen leicht. Zudem lassen sich diese Hosen aus Synthetik leicht pfelegen und sind sehr strapazierfähig. Bei Arbeiten mit Feuer oder großer Hitze sollte auf Hosen aus Synthetik verzichtet werden.

Neben den Materialien gibt es zudem noch Features an einer Latzhose für Herren für das Arbeiten, die von großem Vorteil sein und eine gute Arbeitslatzhose ausmachen können. Da Herren-Latzhosen hauptsächlich für die Arbeit oder zumindest für anspruchsvolle Heimarbeiten gedacht sind, sollten alle diese Hosen unbedingt belastbar und strapazierfähig sein. Hierbei sind insbesondere die Bereiche der Knie und des Gesäßes entscheidend. Verstärkungen und Polster können für weniger Beschädigungen und einen langen Halt an den entsprechenden Bereichen sorgen. Guter Nebeneffekt: mit Polstern und Verstärkungen an besagten Stellen sieht die Arbeitshose meist länger gepflegt aus.

Wichtige Eigenschaften neben Materialqualität und Polstern sind auch zusätzliche Taschen sowie ein Schnittschutz. Dieser Schutz beziehungsweise spezielle Schnittschutzhosen sollen den Träger vor möglichen Verletzungen schützen, die beispielsweise durch das Arbeiten mit einer Kettensäge davon getragen werden könnten. Ein Verheddern dieser Säge kann mit einem Schnittschutz verhindert werden. Es gibt auch Arbeitshosen im Handel, die von sich aus keinen Schnittschutz besitzen, jedoch einen Austausch der Stoffschicht gegen den besagten Schutz ermöglichen. Wer eine witterungs- und regenfeste Latzhose für die Arbeit benötigt, sollte sich außerdem für Hosen mit besonderer Fütterung und Beschichtung entscheiden. Für Arbeiten mit großer Hitze oder sogar Flammen, sollte hier auf besonderen Schutz Wert gelegt werden.

Die bereits erwähnten Extra-Taschen sind nahezu ein Basic, denn in beinahe allen Berufsfeldern werden Werkzeuge und andere Utensilien für die Arbeit benötigt. Mit Taschen in der Latzhose und auch weiteren, zusätzlichen Taschen können diese Utensilien und Werkzeuge griffbereit zur Verfügung gestellt und weiterer Stauraum geboten werden. Wird die Hose für Arbeiten in der Dunkelheit benötigt, erhält auch Herren-Latzhosen mit Reflektoren, die im Dunklen unabdingbar werden.

Vor- und Nachteile von Arbeitslatzhosen für Herren

Die Herren-Arbeitslatzhose bietet viele Vorteile: sie ist bequem, kann durch die Träger nicht einschneiden, bietet Bewegungsfreiheit und vor allem Schutz vor Schnitten oder Witterungsverhältnissen. Des Weiteren rutschen Arbeitslatzhosen nicht herunter, wodurch Hemden und Shirts ebenfalls nicht aus der Hose rutschen können. Die Strapazierfähigkeit, die Männerlatzhosen bei der Arbeit bietet, macht diese in vielen Berufsbereichen sehr beliebt, da der Träger der Hose mit ihr vor Kälte und Verletzungen geschützt wird. Die vielen Taschen bieten zudem ausreichend Platz für oft benötigte Utensilien.

Eine gute Arbeitslatzhose für Herren bietet kaum Nachteile, allerdings kann sich das An- und Ausziehen möglicherweise etwas umständlich gestalten. Es wird daher ein wenig mehr Zeit für diese Vorgänge benötigt, als der Besitzer der Hose es von einer „normalen“ Hose gewöhnt ist. Da die Latzhosenträger von hinten nach vorn gelegt werden müssen, um sie am Latz zu befestigen, ist auch ein schneller Toilettengang nicht immer sofort möglich. Außerdem hat der ein oder andere Mann beim Strecken der Arme in die Luft mit einem Kneifen im Schritt zu kämpfen, da die Arbeitslatzhose dabei von den Trägern über der Schulter nach oben gezogen werden könnte.

Was kosten Arbeitslatzhosen für Männer?

Wenn über Preise gesprochen wird, wird auch meist über die Qualität gesprochen – dies ist bei Latzhosen nicht anders. Eine Latzhose von einem No-Name Hersteller mit wenigen Features und für den einfachen Bedarf, kann bereits für 10-20 Euro erworben werden. Namhafte Hersteller vertreiben Arbeitslatzhosen für Männer hingegen schon bereits für 50-80 Euro. Latzhosen von bekannten Herstellern, die Wert auf hohe Qualität und viele Features legen, bewegen sich in einem Bereich von 80-300 Euro.

Wird die Arbeitslatzhose beispielsweise lediglich ab und zu gebraucht, kann auch eine Hose vom Discounter im unteren Preissegment reichen. Wird hingegen die Latzhose zum Arbeiten im täglichen Einsatz benötigt und sollte einiges aushalten können, ist ein hochwertiges Modell aus guter Qualität und mit hohem Komfort zu empfehlen.

Reis MMSSB_46 Multi Master Schutzlatzhose, Grau-Schwarz, 46 Größe
Reis MMSNB_60 Multi Master Schutzlatzhose, Blau-Schwarz, 60 Größe
K&G Profi Latzhose Better Bordeaux Herrenlatzhose Beruflatzhose Schutzlatzhose Arbeitslatzhose Sicherheitshose Herren Hose Arbeitshose
DINOZAVR Atlas Herren Arbeits-Latzhose - strapazierfähig - Dunkelgrau/Schwarz/Orange

Augen auf beim Latzhosenkauf – dann kann fast nichts schiefgehen

Um beim Kauf einer Arbeitslatzhose auf alle notwendigen Kriterien zu achten, ist im Vorfeld bereits zu bestimmen, zu welchem Zweck sie getragen und aus welchem Material sie hergestellt sein soll. Außerdem ist es von großer Bedeutung, dass die Latzhose für die Arbeit auch bequem sitzt.

Damit es nicht zu einem Fehlkauf kommt, ist es besonders wichtig zu wissen, wofür die Hose gebraucht wird. Arbeitslatzhosen, die im Baumarkt, bei der Landschaftsgärtnerei, in der Forstwirtschaft oder auf dem Baumarkt getragen werden soll, ist es ratsam, sich für Hosen mit entsprechenden Features zu entscheiden. Dabei können Verstärkungen und Polster an bestimmten Bereichen, Extra-Taschen für viele Utensilien oder auch Reflektoren für die Arbeit in der Dunkelheit entscheidend sein. Insbesondere für das Arbeiten in der Forstwirtschaft ist zudem ein Schnittschutz zu empfehlen. Bei Arbeiten auf dem Bau sollte die Wahl auf einen Wetter- und Schmutzschutz fallen.

Die Qualität ist eine weitere Eigenschaft, auf die beim Kauf geachtet werden sollte. Bei großer Belastung beispielsweise kann eine dreifache Vernähung eine große Unterstützung sein.

Neben Qualität und Einsatzbereich ist auch der Sitz der Latzhose kaufentscheidend. Sie sollte bequem sein und nicht die Arbeit behindern, weshalb ein Kauf im Geschäft mit Anprobiermöglichkeit dem Online-Verkauf vorzuziehen ist. Der Hoser der Latzhose muss sich bewegen können und darf nicht an den Schultern eingeschnitten werden. Auch das Bücken muss ohne Probleme möglich sein und ein Rutschen sollte vermieden werden.

Nicht nur Arbeitslatzhosen für Herren erfreuen sich immer mehr an Beliebtheit

Neben Latzhosen für Männer sind auch in anderen Bereichen Latzhosen sehr beliebt: Arbeitslatzhosen für Damen, Kinderlatzhosen, kurze Arbeitslatzhosen und Overalls.

Arbeitslatzhosen für Damen sollten genauso viele Belastungen aushalten können, wie Arbeitslatzhosen für Männer. Zudem sollten sie ebenfalls bequem sitzen und eine geeignete Passform aufweisen. Die Latzhose für die Frau bei der Arbeit darf gern modisch schick aussehen, muss aber auch für jegliche körperliche Arbeit geeignet sein. In nassen und kalten Jahreszeiten ist es zudem wichtig, dass die Hose Wind- und Wetterabweisend ist und bei Arbeiten mit zum Beispiel Motorsägen oder bei Arbeiten mit großer Hitze sicher sein. Die Arbeitslatzhose für Frauen ist in Länge und Breite passend zu wählen und eng anliegende Latzhosen sorgen meist zusätzlich für den nötigen Wärmeschutz. Im Sommer darf gern eine Latzhose aus atmungsaktivem Stoff gewählt werden. Wie bei Herren-Latzhosen können auch Modelle mit Reflektoren gewählt werden, wenn Arbeiten in der Dunkelheit ausgeführt werden. Wenn die Dame von heute neben Utensilien auch gern den Lippenstift mit sich trägt, eignen sich Latzhosen mit diversen Taschen ideal.

Kinderlatzhosen sind äußerst praktisch und ermöglichen dem Nachwuchs bei Wind und Wetter Spaß zu haben. Daher ist es wichtig, dass Latzhosen für Kinder wasserabweisend und besonders strapazierfähig sind. Spezielle Matschhosen in Latzhosen-Ausführung sind meist an den Knien verstärkt, um die empfindlichen Knie zu schützen und auch den Verschleiß der Hose gering zu halten. Die Bauchpartie der Matschhose wird vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt und von Vorteil ist außerdem, dass diese Hose im Sommer eine kleinere Körperfläche als eine übliche Latzhose bedeckt, so dass sie weniger wärmt.

Kurze Arbeitslatzhosen oder auch Cargo Hosen genannt sind besonders im Sommer gut geeignet, da sie weniger Haut bedecken als die übliche Arbeitslatzhose. Die oft modern und gut aussehende Cargo Latzhose ist meist in ihren Trägern zu verstellen und besitzt Taschen für die wichtigsten Utensilien. Wer bei der Arbeit die Schienbeine nicht besonders schützen muss, erhält mit einer Cargo Latzhose eine bequeme, gut aussehende Latzhose, in der sich Stifte und Werkzeuge verstauen lassen.

Overalls ist der amerikanische Begriff für die Latzhose und wurde früher häufig auf Jeans-Stoff in blauer Farbe hergestellt. Viele Farmer und Landarbeiter kleideten sich gern damit ein, um täglich bequem in der Landwirtschaft arbeiten zu können. Der einteilige Überanzug ist besonders bei Arbeiten in der Natur beliebt und ist in flammhemmenden oder auch hitzebeständigen Ausführungen erhältlich. Der berühmte „Blaumann“ wird gern von unterschiedlichen Berufsgruppen getragen und bietet durch Taschen Platz für Werkzeuge und Alltagsutensilien.

FAQ zur Arbeitslatzhose für Herren

Wo finde ich Arbeitslatzhosen?

Im Fachhandel, in Online-Shops, im Discounter und vor allem im Baumarkt.

Aus welchem Material besteht die Arbeitslatzhose? Sie kann aus Polyester und Baumwolle, nur aus Baumwolle oder aus Synthetik bestehen.

Wie viel kostet die Arbeitslatzhose im Durchschnitt?

Eine Herren-Arbeitslatzhose kann je nach Anforderung und Qualität zwischen 10 und 300 Euro kosten.

Wie wasche ich eine Arbeitslatzhose am besten?

Latzhosen aus Baumwolle können bei über 60 Grad in der Waschmaschine und Synthetik-Latzhosen sollten nach Anleitung oder Angabe des Herstellers gewaschen werden.

Sind Entflammbarkeit und Sicherheits-Leuchtstreifen wichtige Eigenschaften für Latzhosen bei der Arbeit?

Je nach Bedarf sollte auf diese Aspekte Rücksicht genommen werden. Wird mit der Latzhose in einem Arbeitsumfeld gearbeitet, in dem es keine offenen Flammen oder keine Hitze geben, ist es nicht entscheidend, ob die Hose entflammbar sein könnte. Reflektoren an der Arbeitslatzhose werden entweder vom Arbeitgeber verpflichtend gefordert und sollten immer beim Arbeiten in der Dunkelheit vorhanden sein.

Empfehlung Nr. 1 TMG Arbeitslatzhose Herren | Schutz-Latzhose mit Kniepolster-Taschen & Reflektoren | Handwerker, Elektriker, Mechaniker | Schwarz 50
Empfehlung Nr. 2 K&G Arbeitslatzhose URG-C BEIGE Sicherheitshose Latzhose Schutzhose Kombihose Herrenhose Hose Arbeitshose Kombihose für Handwerker (52)
Empfehlung Nr. 3 Qualitex Latzhose-Basic 100% CO 240 G/M² Farbe Kornblau Größe 50
Empfehlung Nr. 4 Reis MMSNB_54 Multi Master Schutzlatzhose, Blau-Schwarz, 54 Größe
Empfehlung Nr. 5 K&G Profi Latzhose AH6402 SCHWARZ/GELB NEON Herrenlatzhose Beruflatzhose Schutzlatzhose Arbeitslatzhose Sicherheitshose Herren Hose Arbeitshose (54)
Empfehlung Nr. 6 ART.MAS Latzhose Arbeitshose Classic Handwerker KFZ Gärtner Mechaniker 270g/m2 (56, Graphit/orange)
Empfehlung Nr. 7 Latzhose Arbeitshose graphit 270g/m2 CLASSIC Handwerker KFZ Gärtner Mechaniker, Grau, 54
Empfehlung Nr. 8 Planam Latzhose Visline, Größe 54, 1 Stück, schwarz / orange / zink, 2431054
Empfehlung Nr. 9 Reis MMSSB_52 Multi Master Schutzlatzhose, Grau-Schwarz, 52 Größe
AngebotEmpfehlung Nr. 10 TRIUSO Power Arbeitslatzhose 270g/m2 in schwarz in Größe 52

Weiterführende Literatur:

https://berufsbekleidung-pleier.de/de/Latzhose-im-Alltagstest?coID=14

https://arbeits-abc.de/arbeitskleidung/

https://industriemagazin.at/a/arbeitshosen-im-test

Letzte Aktualisierung am 23.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Über Hobbyschrauber 547 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.