Arbeitsshorts Herren

Angenehmes Arbeiten auch bei Hitze!

Im Sommer, wenn es heiß ist und die Sonne auf den Boden brennt, ist die Arbeit draußen meist nicht sonderlich angenehm. Im Gegensatz, die Arbeit ist meist noch anstrengender. Nicht selten liegt das auch an der Arbeitskleidung, die man anziehen soll. Denn eine lange Hose ist im Sommer ein Graus, wenn sie dazu noch schwarz ist, kann man verstehen, was die Arbeit in der Sonne so unangenehm macht. Und die Arbeit auf dem Bau oder auf den Straßen macht im Sommer schließlich keinen Halt und auch die Heimwerker zieht es in den Sommermonaten an das Werken im Haus.

Arbeitsshorts sind kurz und gewähren dem Träger so angenehmes Tragen und eine gute Belüftung. Beim Kauf, sollte man schauen, dass zum ein hochwertiges Produkt zum bestmöglichen Preis findet. Zunächst sollte man schauen, dass die Hose aus einem natürlichen Stoff hergestellt wird, denn Polyesterstoffe sind wenig atmungsaktiv und lassen einen mehr schwitzen. Ein guter Leinenstoff oder Baumwolle ist hier die bessere Alternative.

Weiter sollte man auf einen guten Preis achten, der aber auch realistisch sein sollte. Wirkt der Preis zu günstig, dann kann es vorkommen, dass die Verarbeitung schlecht ist und man nur wenig Freude am Produkt haben wird. Denn die Arbeitsshorts sollten schon einiges aushalten, damit man sie als hochwertig bezeichnen kann. Sie können ja einen Blick in die Kundenbewertungen wagen. Diese geben oft einen guten Überblick über die Qualität des Produkts. Je mehr Kundenbewertungen, desto eindeutiger das Gesamtergebnis. Zu guter Letzt, können Sie sich auch beim Kundenservice beraten lassen.

Empfehlung Nr. 1
Uvex Tune-Up Arbeitshosen Männer Kurz - Shorts für die Arbeit - Grau - Gr 33W/Etikettengröße- 50
  • MADE FOR WORK: Die uvex tune-up Arbeitsshorts für Herren sind extrem strapazierfähig und bieten jede Menge smarte Features für die...
  • CORDURA-VERSTÄRKT: Die Oberschenkel-Taschen und die beiden Seitentaschen sind mit Polyamid (Cordura) verstärkt und dadurch besonders...
  • JEDE MENGE STAURAUM: So müssen echte Profi-Arbeitsshorts sein - rechts gibt's Taschen und Slots für Stifte, Zollstöcke und Cutter,...
Empfehlung Nr. 2
Flex-Line Herren Arbeitsshort schwarz / grau flexibel mit Spandex (52, Schwarz/Grau)
  • Leibwächter, Reflektoren für gute Sichtbarkeit, 5 breite Gürtelschlaufen, 2 Eingriffstaschen
  • 2 Gesäßtaschen mit Zierstepp und Verstärkung, doppelte Maßstabtasche inklusiv 4 Stiftfächer am rechten Bein
  • Keil im Schrittbereich erleichtert die Bewegungsabläufe und verhindert das Ausreißen der Nähte,
Empfehlung Nr. 3
CXS Stretch - Herren Arbeitsshorts, Kurze Arbeitshose- Hochwertige, komfortable und atmungsaktive elastische Kurze...
  • Kurze Cargohose für Herren besteht aus elastischem Material, das freie Bewegung erlaubt
  • Arbeitshose ist an den am stärksten beanspruchten Stellen mit 600D Polyester verstärkt
  • Arbeitshose entspricht der Norm EN 13690
Empfehlung Nr. 4
Mascot Charleston Shorts Herren | Pflegeleicht | Strapazierfähig | Dreifache Kappnähte | Verstärkte Gesäßtaschen |...
  • Pflegeleicht und Strapazierfähig
  • Dreifache Kappnähte, Kontrastnähte
  • Anatomisch geschnittener Bund
AngebotEmpfehlung Nr. 5
Dickies Shorts "Everyday", grau/schwarz, Gr. 48 (UK 33)
  • Mit breiten Gürtelschlaufen
  • Mit Meterstab- und Smartphone-Tasche
  • Material: 65% Polyester, 35% Baumwolle, 240g/qm

Letzte Aktualisierung am 29.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Bestseller werden nach dem Amazon Verkaufsrang ausgegeben und 1x täglich durch uns aktualisiert.  Der Verkaufsrang oder Preis, sowie auch die Verfügbarkeit, sind möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell.

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.