Ist es möglich mit einem Sprühextraktionsgerät auch ältere Flecken, also eingetrocknete Flecken zu entfernen?

Die meisten Menschen wünschen sich ein sauberes Zuhause. Doch damit man das Eigenheim sauber halten kann, muss man sehr viel tun. Wer ein sauberes Eigenheim haben möchte muss sehr viel putzen und reinigen – man muss dazu einfach sehr viel Zeit investieren. Das Sauberhalten der Wohnung oder des Hauses ist sehr zeitaufwendig – das ist insbesondere für Leute ein Problem, die berufstätig sind und nach ihrer Arbeit einfach mal ihre Ruhe brauchen und entspannen wollen. Wenn Sie eine saubere Wohnung haben möchten, dann brauchen Sie weitaus mehr als einen herkömmlichen Staubsauger. Um Ihre Wohnung sauber halten zu können benötigen Sie unter anderem auch ein Sprühextraktionsgerät. Ein herkömmlicher Staubsauger kann lediglich oberflächlichen Dreck entfernen und genau aus diesem Grund benötigen Sie ein Sprühextraktionsgerät. Ein solches Gerät ist dafür zuständig um auch tiefliegenden Schmutz zu entfernen. Ein Sprühextraktionsgerät ist vielseitig einsetzbar – so kann man es unter anderem zum Reinigen eines Polsters nutzen. Außerdem lassen sich die Geräte zur Reinigung von Teppichen, Hart- und Glattblöden nutzen. Zu letzterem zählen zum Beispiel Fliesen, Laminat und Parkett. Im Gegensatz zum herkömmlichen Staubsauger entfernt dieses Gerät auch tiefliegenden Dreck – doch wie verhält es sich eigentlich mit älteren Flecken, die bereits eingetrocknet sind? Vielleicht stellen Sie sich ja genau diese Frage. Im nächsten Abschnitt des Artikels liefern wir Ihnen eine Antwort auf diese Frage!

Kann ein Sprühextraktionsgerät eigentlich auch ältere Flecken entfernen? Hat das Gerät bei eingetrockneten Flecken eine Chance?

Wir versuchen auf diese Frage eine kurze und schnelle Antwort zu finden. Fakt ist, dass ein solches Gerät dafür zuständig ist tiefliegenden Schmutz zu entfernen. Bevor man allerdings das Gerät einsetzt sollte bereits ein herkömmlicher Staubsauger benutzt worden sein um den oberflächlichen Dreck zu entfernen. Auf die Frage ob ein Sprühextraktionsgerät auch ältere Flecke entfernen kann, können wir ein klares JA geben. Im Prinzip ist ein solches Gerät ja genau dafür gedacht. Allerdings können wir Ihnen nicht garantieren, dass Sie mit solch einem Gerät jeden Fleck rausbekommen. Allerdings kann es die meisten Flecken (spätestens bei mehrmaligem Arbeitsvorgang) rausbekommen.

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.