Formatkreissäge Panhans

Formatkreissäge Panhans

Formatkreissägen der Marke Panhans – Qualität von HOKUBEMA aus Sigmaringen

Sie interessieren sich für Formatkreissägen von Panhans? Dann sollten Sie wissen, dass die dahinterstehende Firma die HOKUBEMA Maschinenbau GmbH ist. Dabei handelt es sich um ein familiengeführtes Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, hochwertige Maschinen im Bereich der Holzbearbeitung zu entwickeln. Insgesamt bietet HOKUBEMA 4 verschiedene Formatkreissägen von Panhans an.

Die wichtigsten Informationen zur Formatkreissäge von Panhans auf einen Blick

  • Die Formatkreissägen besitzen hohe Sicherheitsstandards
  • Sie lassen sich direkt an der Maschine bedienen
  • Die Maschinen sind aus hochwertigen Materialien gefertigt
  • Geeignet zum Sägen von Holz, Kunststoff und weiteren Werkstoffen
  • Die Geräte sind vielseitig einsetzbar, auch für größere Werkstücke
  • Formatkreissägen von Panhans eignen sich für Profis und Unternehmen

Welche Formatkreissägen von Panhans gibt es?

Neben anderen Maschinen bietet die HOKUBEMA Maschinenbau GmbH vier unterschiedliche Formatkreissägen von Panhans an. Sie sind unter den folgenden Bezeichnungen erhältlich:

  • 680/100
  • 680/200
  • 690/20
  • V91/10

Je nach Modell verfügen die Maschinen über unterschiedliche Geräteeigenschaften und Features. Die wichtigsten Eigenschaften stellen wir Ihnen im nächsten Abschnitt vor.

Diese Ausstattungsmerkmale haben Formatkreissägen von Panhans

Formatkreissägen Panhans zeichnen sich ganz allgemein durch innovative Technik, erstklassige Verarbeitung und einfache Bedienung aus. Zudem gewährleisten sie durch verschiedene Sicherheitsvorkehrungen eine gefahrlose Handhabung. Modellabhängig finden sich bei den Formatkreissägen folgende Features:

  • Bedienung am Maschinenkörper oder das Bedienpanel befindet sich in Augenhöhe
  • Maschinenkörper sind selbsttragend
  • Rahmenschweißkonstruktion aus starkwandigen Stahlprofilen für mehr Stabilität
  • Sägewelleneinheiten sind dynamisch gewuchtet
  • Doppelt geführte Schwenksegmente sowie doppelte Säulenführung für die Höhenverstellung
  • Doppelt kugelgelagerte Wellen für absolute Laufruhe
  • Wartungsfreie und leichtgängige Doppelrollwagen für präzisen und spielfreien Lauf
  • Geschliffene Prismenführungen mit Fernarretierung in einem 80 mm Raster
  • Ausziehbare Werkzeugschublade für schnellen Zugriff auf Zubehör
  • Drehzahlen des Hauptsägeblattes auf 3.000, 4.000, 5.000 und 6.000 U/min einstellbar
  • Digitale Anzeigen für Schnitthöhe, Drehzahl und Gradeinstellungen
  • Drucktastenschaltung mit elektrischem Sanftanlauf
  • Verschleißfreie Motorbremse
  • APA-Schnellspannsystem für Sägeblätter
  • Wegschwenkbare Schutzvorrichtung (wechselweise als breit oder schmal verbauter
  • Schwenkbereiche der Sägeblätter zwischen 0 – 47 Grad
  • Elektromotorisch über eine Drucktastenschaltung verstellbare Sägeblätter
  • Am Querschlitten befindlicher Längenanschlag mit Teleskopauszug bis 3300 mm Länge
  • 2 Anschlagklappen sowie 1 Endanschlag mit Feineinstellung
  • Endanschlag kann als Winkel-Gehrungsanschlag beidseitig bis 50° genutzt werden
  • Schnittbreiten (1.250 mm bzw. 1.500 mm) sind manuell oder elektronisch verstellbar
  • Motorstärken zwischen 5,5 kW (7,5 PS) und 7,5 kW (10,2 PS)

Zwei wesentliche Sicherheitsvorkehrungen bei diesen Maschinen sind die Schutzhaube und das Absaugsystem. Die Haube verhindert, dass Sie während der Arbeit in das Sägeblatt greifen. Das Absaugmodul sorgt für freie Sicht auf den Arbeitsbereich, was die Sicherheit und auch die Präzision erhöht.

Fazit zur Formatkreissäge von Panhans

Die Vielzahl der aufgelisteten Eigenschaften zeigt bereits die Hochwertigkeit der Formatkreissägen von Panhans. Eine so hohe Qualität und umfangreiche Ausstattung haben natürlich Auswirkungen auf den Preis. Die Kosten für die Spezialsägen liegen im hohen Bereich und bewegen sich zwischen knapp 14.000 € und etwas mehr als 41.000 €. Sie sind also in erster Linie für Unternehmen geeignet und weniger für Hobbyheimwerker.

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.