Metallbandsäge Shark

Metallbandsägen können Sie schon zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis erwerben. Gerade, wenn Sie die Maschine als Heimwerker privat nutzen, ist ein relativ preisgünstiges Modell absolut ausreichend. Sind Ihre Ansprüche größer bzw. benötigen Sie eine Metallbandsäge für Ihr Unternehmen? In diesem Fall sind Sie mit einer Metallbandsäge Shark des Unternehmens MEP bestens gerüstet. Wir stellen Ihnen die MEP Metallbandsägen mit der Bezeichnung Shark näher vor.

Alle wichtigen Informationen zur Metallbandsäge Shark im Überblick

  • Shark ist eine Bezeichnung für Metallbandsägen der italienischen MEP Group
  • MEP Shark Metallbandsägen gibt es als mobile und stationäre Geräte
  • Zum Sortiment gehören manuelle, halbautomatische und vollautomatische Sägen
  • Die Sägen gibt es als horizontal oder vertikal arbeitende Geräte
  • Sie eignen sich zum Schneiden von Metallen, etwa Aluminium oder Stahl
  • MEP-Metallbandsägen Shark haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis
Das Unternehmen MEP gibt es seit mehr als 50 Jahren. In dieser Zeit hat es sich zum Experten bei der Entwicklung von Maschinen entwickelt. MEP wählt für seine Produkte fast immer eine Tierbezeichnung, etwa Shark, Tiger, Falcon oder Cobra. Bei all seinen Produkten legt das Unternehmen Wert auf Qualität und höchste Zuverlässigkeit.

Diese Metallbandsägen Shark gibt es bei MEP

Das Unternehmen MEP bietet unter der Bezeichnung Shark eine ganze Reihe von Metallbandsägen an. Hier eine kleine Auswahl der Geräte, die Sie bei der Suche finden:

  • MEP PH 211-1 (manuell)
  • MEP PH 211-1CCS (mit halbautomatischer Absenkung)
  • Shark 281 CCS MA
  • MEP Shark 281CCS
  • Shark 281
  • MEP Shark PH 261-1 HB
  • Shark MEP 281 SXI evo
  • MEP Shark 452-1 CCS-Hydra

Es gibt noch wesentlich mehr Spezialbandsägen, nämlich annähernd 20 verschiedene Varianten. Diese sind zum Teil manuell, halbautomatisch oder vollautomatisch bedienbar.

Die Metallbandsäge Shark MEP PH 261-1 HB – Gerät für höchste Ansprüche

Bei der MEP PH 261-1 HB Metallbandsäge handelt es sich um eine kompakte und äußerst leistungsstarke Spezialtischsäge mit besonderen Features. Dazu gehören unter anderem:

  • automatische und hydrauliche Absenkung des Sägebogens
  • stufenlose Einstellung des Vorschubs
  • wahlweise manueller oder automatischer Schnittzyklus
  • einen Wahlschalter zum Aktivieren des automatischen Schnitts
  • stufenlose Einstellung des Schnittdrucks
  • stufenlose Absenkgeschwindigkeit mittels Ausgleichsfeder
  • stabiler und verwindungssteifer Sägerahmen aus Stahlguss
  • vibrationsarmes Arbeiten
  • Weitere Features der Metallbandsäge MEP Shark PH 261-1 HB

    Weitere Leistungsmerkmale dieser hochwertigen Metallbandsäge sind noch der Schraubstock mit Schnellspannung und die Sägebandspannung inklusive Endschalter für die Kontrolle der richtigen Bandspannung. Auch die nachstellbaren und groß dimensionierten Umlenkscheiben aus Stahlguss ermöglichen exaktes Arbeiten. Für eine hohe Schnittpräzision sorgen die Hartmetall-Bandführungen. Sehr bedienerfreundlich ist auch die Schalttafel mit allen Steuerelementen. Die Maschine ist zudem mit einer elektrischen Kühlmittelpumpe zur Schmierung und Kühlung des Sägebandes ausgestattet. Eine Späneräumbürste für die Reinigung gehört ebenfalls zur Ausstattung der Säge.

    Hochprofessionelles Arbeiten mit der Metallbandsäge MEP Shark 452-1 CCS-Hydra

    Ein absolutes Profigerät ist die Metallbandsäge MEP Shark 452-1 CSS-Hydra. Diese Maschine macht Ihnen das aufsichtslose Zuschneiden von Profilen, Rohren und Balken möglich. Bei diesem Produkt wird über einen Wahlschalter der Schraubstock pneumatisch geschlossen. Erst dann wird der Schnitt automatisch ausgeführt. Ist das Schnittende erreicht, schaltet das Gerät automatisch ab. Anschließend können Sie die Säge mittels des Wahlschalters wieder am Schnittanfang positionieren und den Schraubstock öffnen.

    Diese Metallbandsäge garantiert ein vibrationsarmes Arbeiten. Dafür ist der stabile und verwindungssteife Sägerahmen aus Stahlguss verantwortlich. Bei dieser Säge profitieren Sie zudem noch von einem großen, leicht verstellbaren Drehtisch, einem Frequenzumrichter für den stufenlosen Antrieb des Werkzeugs und einer Sägebandspannung mit Bandspannkontrolle. Auch die integrierte Anzeige auf dem Display verfügt über einen elektronischen Umrechner. Für die Reinigung der Maschine steht Ihnen außerdem eine Kühlmittelpistole zur Verfügung.

    Fazit – professionelles Arbeiten mit der Metallbandsäge Shark

    Falls Sie sich eine Metallbandsäge mit der Bezeichnung Shark von MEP zulegen, wird Sie die Qualität nicht enttäuschen. Alle Metallbandsägen Shark erfüllen höchste Ansprüche, wenn es um Leistungsstärke, Schnittqualität, Einsatzvielfalt und Preis-Leistungsverhältnis geht. Diese bewegen sich, je nach Variante zwischen einigen hundert und einigen tausend Euro. Je mehr Aufgaben die Metallbandsäge erledigen kann und je mehr Technologien die Säge nutzt, desto höher ist natürlich der Preis. Grundsätzlich können Metallbandsägen von MEP von Hobbyheimwerkern und Profis gleichermaßen genutzt werden. Im gewerblichen Bereich sollte eine Metallbandsäge zum festen Inventar einer Werkstatt gehören.

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.