Black & Decker KS900EK-QS im Test

Man benutzt Black und Decker Stichsäge
Foto: photography33 / depositphotos.com
Black+Decker Stichsäge (600 Watt mit Pendelhubfunktion und Sightline-Kanal inklusive Stichsägeblatt, im Koffer) KS900EK-QS

Wenn Sie auf der Suche nach einer Pendelhubstichsäge sind, finden Sie im Internet zahllose Angebote. Die Black & Decker KS900EK-QS hat uns überzeugt, obwohl nicht der Markenname des berühmten Mitbewerbers auf dem Gehäuse steht. Das Gerät aus dem Hause Black & Decker fällt durch viele gute Eigenschaften auf und ist auch durch ihren Farbton ein Eyecatcher. Wir haben das Gerät für Sie näher unter die Lupe genommen, unsere Erkenntnisse finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Alle wichtigen Infos zur Black & Decker KS900EK-QS auf einen Blick

  • Das Gerät gehört zu den Pendelhubstichsägen
  • Die Black & Decker KS900EK-QS überzeugt durch ihre technischen Eigenschaften
  • Sie liegt gut in der Hand, die Handhabung ist einfach
  • Die Stichsäge ist kabelgebunden, Akkus sind nicht vorhanden

Diese Leistungsmerkmale zeichnen die Pendelhubstichsäge aus

Geliefert wird die Black & Decker KS900EK-QS in einem praktischen Kunststoffkoffer. Außerdem erhalten Sie zusätzlich drei Sägeblätter. Diese können Sie an der Seite des Geräts verstauen. Ein Vorteil der Stichsäge ist, dass Sie auch problemlos Sägeblätter anderer Fabrikate verwenden können. Eine Schnellspannvorrichtung hilft Ihnen beim schnellen und unkomplizierten Wechsel der Sägeblätter. Das Spannsystem SUPERLOK 2 hält das Blatt dabei sehr fest. Zudem verfügt das Gerät über eine Staub-Blasfunktion. Sie garantiert, dass Sie immer klare Sicht auf Ihre Arbeitsfläche haben und diese nicht von Sägerückständen verdeckt wird.

Die Stichsäge Black & Decker KS900EK-QS überzeugt vor allem auch durch ihre Nennaufnahme von leistungsstarken 600 W sowie durch die 4-Stufen Pendelhubfunktion. Aufgrund der leicht kreisförmigen Sägebewegung ermöglicht Ihnen die Säge einen schnellen und präzisen Sägefortschritt. Die Schnitttiefe beträgt in Holz 70 mm, in Aluminium 15 mm und in Stahl 5 mm. Die Hubzahl zwischen 800 und 3.000 Hüben/Minute ermöglicht das Sägen unterschiedlicher Materialien wie Holz, Aluminium und sogar Stahl. Die Elektronik-Regelung des Geräts erleichtert das Arbeiten zusätzlich. Anhand der folgenden Tabelle können Sie verschiedene Stichsäge-Modelle von Black & Decker miteinander vergleichen. Mehr Informationen finden Sie im Anschluss an die Tabelle.

Black & Decker Stichsägen im Vergleich

Modell KS900EK-QS
KS600E-QS
KS9005K-QS
KSTR8K
Nennaufnahme 600 W 450 W 620 W 600 W
Stichtiefe in
Holz/Alu/Stahl
70 / 15 / 5 mm 60 / 10 / 5 85 / 15 / 5 mm 85 / 15 / 5 mm
Hubzahl in min-1 800 – 3.000 0 – 3.000 800 – 3.200 0 – 3.200
Gewicht 2,36 kg 2,3 kg 2,7 kg 4,1 kg
Besonderheit inkl. 3 Stichsägeblätter perfekt für den Einsteiger optimal für Heimwerker geeignet optimal für das Sägen mit zwei Händen
Preis Preis nicht verfügbar Preis nicht verfügbar 154,44 EUR 99,99 EUR
Shop bei Amazon ansehen* bei Amazon ansehen* bei Amazon ansehen* bei Amazon ansehen*

 

Vergleicht man die Black & Decker KS900EK-QS beispielsweise mit der Bosch PST 900 PEL, so ist sie insgesamt größer und etwas wuchtiger. Das höhere Gewicht wird von vielen Heim-/Handwerkern als positiv bewertet, wie, die Stichsäge dadurch besser in der Hand liegt. Überzeugen kann die Stichsäge auch durch ihr drei Meter langes Kabel, durch das Sie bei der Arbeit mit dieser Stichsäge räumlich nicht so eingeschränkt sind. Außerdem ist sie extrem vibrationsarm, eine Eigenschaft, die sie mit dem Modell von Bosch gemeinsam hat. Eine Innovation stellt auch der sogenannte SightLine Kanal für Kurvenschnitte dar. Die stabile Bodenplatte der Stichsäge sorgt darüber hinaus dafür, dass das gerät eine große Auflagefläche hat und sich leichter handhaben lässt.

Vorteile der Black & Decker KS900EK-QS im Überblick

  • Schnellspannvorrichtung zum Wechseln des Stichsägeblatts
  • Kabel mit drei Meter Länge
  • Elektronische Steuerung
  • Pendelhubbewegung für schnelleres Arbeiten
  • Sägt Holz, Aluminium und Stahl
  • Gewicht von 2,3 kg
  • Massive Bodenblatte mit großer Auflagefläche
  • Staub-/Span-Blasfunktion

Fazit – Black & Decker KS900EK-QS für Heimwerker und Profis

Zugegeben, dieses Gerät der Marke Black & Decker ist keine Stichsäge des bekannten Konkurrenten. Dennoch können die Eigenschaften des Gerätes, also seine hochwertige Verarbeitung, leichte Handhabung und technische Ausstattung durchaus überzeugen. Wenn Sie ein langlebiges und gut zu handhabendes Modell zum Einstieg suchen, mit dem Sie schnell auch komplexe Schnitte (z. B. Kurvenschnitte) ausführen möchten oder wenn Sie Stahl sägen möchten, dann ist diese günstige Pendelhubstichsäge sicher ein gute Wahl.

Black+Decker Stichsäge (600 Watt mit Pendelhubfunktion und Sightline-Kanal inklusive Stichsägeblatt, im Koffer) KS900EK-QS
  • 600 Watt Pendelhubstichsäge
  • SightLine-Kanal, SUPERLOK 2
  • werkzeuglose Sägeblattaufnahme

Letzte Aktualisierung am 26.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell

Über Hobbyschrauber 547 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Black & Decker Stichsägen
  2. Black & Decker Stichsägen - Stichsäge

Kommentare sind deaktiviert.