Formatkreissäge Jumbo

Formatkreissäge Jumbo

Formatkreissäge Jumbo – für Hobby-Heimwerker eine gute Sache

Die Formatkreissäge Jumbo entspricht mit Sicherheit nicht den Anforderungen professioneller Handwerker, die überwiegend mit Holz arbeiten. Dennoch darf man nicht den Fehler machen, alle Formatkreissägen über einen Kamm zu scheren und miteinander zu vergleichen. Es kommt grundsätzlich darauf an, welches Budget man anlegen möchte. Im handwerklichen Bereich ist es anders, als im Bereich der Mode – hier bezahlt man keinen Extraobolus für den Designer. Solide Hersteller haben natürlich auch ihren Preis; den dürfen sie aber auch verlangen, weil das Werkzeug entsprechend funktioniert und langlebig ist. Aber auch zwischen diesen Fabrikaten gibt es Oberliga, Mittelklasse und Unterliga – die günstigeren Varianten deswegen als „Schrott“ zu bezeichnen ist falsch.
Es kommt auf das Preis-Leistungs-Verhältnis an und das stimmt bei der Formatkreissäge Jumbo.

In seiner Preisklasse präzise

Mit einer angemessenen Erwartungshaltung in dieser Preisklasse, liefert die Formatkreissäge Jumbo gute Arbeit. Ließe man einen ausgebildeten Tischler daran arbeiten, würde er sicherlich einige Mängel feststellen:
– das Sägeblatt lässt sich nicht vollständig absenken und erreicht dadurch nicht die notwendige Tiefe in das Werkstück; es muss teilweise nachgeholfen werden
– der Spaltkeil ist nicht individuell verstellbar
– der Schiebetisch lässt sich nicht genau ausrichten und erschwert die Arbeit immens
– Winkelanschlag und Parallelanschlag lassen sich nicht ausreichend fixieren
– die Winkeleinstellung ist nicht präzise.
Aber ein Fachmann würde ehrlich zugeben, dass dieses Gerät für seinen Preis eine gute Wahl ist – es geht nämlich auch deutlich schlimmer.

Qualitätsurteile sollten objektiv erfolgen

Erfahrene Handwerker werden mit einem solchen Gerät sicherlich nicht glücklich. Effektivität und Effizienz sind einfach nicht gegeben. Ambitionierte Hobby-Tüftler hingegen kommen damit gut zurecht und erzielen auch präzise Ergebnisse. Ein großer Vorteil ist auch, dass die Herstellerfirma ihren Sitz in Deutschland hat und somit ein Ansprechpartner zugegen ist. Sollte es Rückfragen geben oder man Ersatzteile benötigen, vereinfacht das die Sache maßgeblich.

Generell macht es Sinn, sich von den Vorteilen eines Werkzeuges selbst zu überzeugen. Während „verwöhnte“ Fachleute die Nase rümpfen, fühlen sich laienhafte Bastler mit dieser Formatkreissäge Jumbo wie im Paradies. An einem solchen Gerät sind bestimmt schon einige schöne Werkstücke entstanden, aber eben auch zweifelhafte Ergebnisse.
Grundsätzlich gilt aber auch im Handwerk: Ein Werkzeug kann immer nur so gut sein, wie der Preis, den man dafür ausgibt – diese Formatkreissäge ist diesbezüglich über den Erwartungen…

Über Hobbyschrauber 610 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.