Gibt es Metallbandsägen mit Akkubetrieb?

Wer eine handliche und mobile Metallbandsäge sucht kann sie auch als Akkubandsäge kaufen. Diese Metallbandsägen sind Handbandsägen. Ihnen liegt eine leichte Bauweise zugrunde und sie sind bequem tragbar. Hierbei bietet der Akku einen entscheidenden Vorteil gegenüber der stationären Metallbandsäge: Es gibt keinen Kabelsalat und keine störenden Kabel bei der Nutzung. Das erlaubt eine hohe Bewegungsfreiheit und so ist eine schnelle, präzise, und saubere Metallbearbeitung möglich. Beabsichtigt man eine Metallrohrkappung so gelingt das mit einer Akku-Bandsäge ohne jegliche Probleme.

Die Akku-Metallbandsäge ist eine gute Option

Für Handwerker, die im Innenausbau arbeiten oder die anderweitig in der Metallbearbeitung beschäftigt sind, stellen diese Akku-Metallbandsägen eine gute Option dar. Der Unterschied in den angebotenen Modellen liegt aber in der Leistung der Akkus. Die Akkuspannung liegt generell bei ca. 18 Volt jedoch fällt die Ladefähigkeit der Akku-Batterien sehr unterschiedlich aus. Bei dem Kauf einer Akku-Säge sollte man unbedingt auf das Fassungsvermögen der möglichen Amperestunden des Akkus achten. Je höher diese ausfällt umso länger können Sie auch mit der Akkuladung arbeiten, umso schneller sind Sie mit der Arbeit fertig und können sich noch anderen Projekten widmen. Darüber hinaus ist beim Kauf der Säge auch das Gewicht der Batterie nicht unwesentlich. Sie müssen berücksichtigen wie schwer das Gewicht der Zellen ist.
Hat die Maschine bereits ein relativ hohes Eigengewicht, so muss man daran denken, dass das Nutzungsgewicht bei der Handhabung noch höher ausfällt sobald die Batterie eingesetzt worden ist. Je leichter die Säge bei der Nutzung für Sie ist umso weniger ermüden die Hände und umso leichter ist das Handling während der Arbeiten. Wenn Sie eine Säge mit Batteriezellen kaufen möchten steht Ihnen eine recht große Auswahl an Sägen zur Verfügung. Beliebter sind vornehmlich die Marken der größeren Hersteller. Daneben sind die Markengeräte kleinerer Hersteller genauso gut und sehr gefragt. Außerdem lohnt sich hier ein Preisvergleich weil die Geräte der kleineren Hersteller oftmals etwas preisgünstiger ausfallen. Die Batterie-Zellenbetriebe ne Säge arbeitet sehr professionell und sauber und man kann dem Kunden ein fachlich gefertigtes Produkt liefern.

Über Hobbyschrauber 540 Artikel
Der "Hobbyschrauber" Kai W. ist unser verantwortlicher Redakteur. Mit vielen Jahren Erfahrung in handwerklichen Bereichen (Feinmechanik, Metallverarbeitung/Fensterbau, Möbel- und Küchenmontage, sowie hausmeisterliche Tätigkeiten) kennt der verantwortliche Redakteur dieser Seite sich bestens mit den verschiedenen Gerätschaften aus und betreibt schon seit 2016 diverse Projekte zum Thema Wohnen, Bauen, Immobilien und Garten. Dieses Wissen nutzt er nun, um einen großen Ratgeber zum Thema Handwerkszeug auf die Beine zu stellen.